Datenschutzerklärung

 

Der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten hat bei der FUNKE Zeitschriften Service GmbH sowie den mit ihr verbundenen Unternehmen (Gong Verlag GmbH, FUNKE Zeitschriften Marketing GmbH, FUNKE Women Group GmbH, Deutsche Rätselverlag GmbH, Für-mich- Verlag GmbH, VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH, MZV Direkt GmbH) höchste Priorität. Personenbezogene Daten, die sich in der Datenbank befinden, werden nach den hier aufgeführten Richtlinien streng vertraulich behandelt.


I. Warum werden Daten von uns erfasst

Wir erfassen persönliche Daten in unserer Datenbank, damit wir Kandidaten, die für momentane oder künftige Stellenausschreibungen der FUNKE Zeitschriften Service und der ihrer verbundenen Unternehmen in Betracht kommen, besser bewerten und kontaktieren können. Sie können sich in unserer Datenbank registrieren und Ihren persönlichen Lebenslauf anlegen, indem Sie Ihr Profil anhand der vorgegebenen Abfrage hinterlegen. Vielleicht möchten Sie Ihren Lebenslauf für eine Bewerbung auf ein Angebot unserer Webseite registrieren. Die Registrierung Ihres Lebenslaufs ist jedoch auch möglich, wenn Sie sich nicht auf eine spezielle Ausschreibung bewerben möchten. In beiden Fällen werden die Daten in der Datenbank gespeichert. Selbst wenn Sie bei der Besetzung der Stelle, auf die Sie sich beworben haben, nicht berücksichtigt werden, können wir Sie so bei künftigen Stellenangeboten kontaktieren.


I. Grundsatz

1. Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen

Die Vorschriften der EU-Datenschutzrichtlinie 95/46 sowie des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) als auch des Telemediengesetzes (TMG) werden in vollem Umfang eingehalten.

2. Keine Übermittlung oder Weitergabe personenbezogener Daten an unbefugte Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden wir nicht an Dritte übermittelt oder weitergeben. Hiervon ausgenommen sind die Personalverantwortlichen sowie Entscheidungsträger/innen der mit uns verbundenen Unternehmen, soweit die Besetzung der ausgeschriebenen Position dies erfordert, sowie Dienstleistungspartner, die wir hinsichtlich des reibungslosen Ablaufes des Personalmanagements einsetzen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten auf das erforderliche Minimum.

So wird die Datenbank von der Lumesse GmbH („Lumesse“), Hamborner Str. 51, 40472 Düsseldorf, Deutschland betrieben.

3. Zweckbindung

Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke des Bewerberauswahlverfahrens erhoben, verarbeitet und genutzt.


II. Warum werden Daten von uns erfasst?

Wir erfassen personenbezogene Daten in unserer Datenbank, damit wir Kandidatinnen und Kandidaten, die für momentane oder künftige Stellenausschreibungen der von uns betreuten Unternehmen (Gong Verlag GmbH, FUNKE Zeitschriften Marketing GmbH, FUNKE Women Group GmbH, Deutsche Rätselverlag GmbH, Für-mich-Verlag GmbH, VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH, MZV Direkt GmbH) in Betracht kommen, besser bewerten und kontaktieren können.

Sie können sich selbstständig in unserer Datenbank registrieren und Ihren persönlichen Lebenslauf anlegen, indem Sie Ihr Profil anhand der vorgegebenen Abfrage hinterlegen, gleichgültig, ob Sie sich auf eine konkrete Position, die auf unserer Webseite www.gong-verlag.de ausgeschrieben ist, oder initiativ bewerben wollen. In beiden Fällen werden die Daten in der Datenbank gespeichert.

Wenn Sie bei der Besetzung einer Stelle, auf die Sie sich beworben haben, nicht berücksichtigt wurden, können wir Sie über die Datenbank bei künftigen Stellenangeboten kontaktieren. Sollen wir Sie bei künftigen Stellenangeboten nicht mehr kontaktieren, bitten wir Sie, Ihre hinterlegten Daten und Dokumente zu löschen. Sie können auch uns bitten per E-Mail an Personalmanagement@FUNKE-zeitschriften.de oder per Post an FUNKE Zeitschriften Service GmbH, Personalmanagement, Münchener Straße 101/09, 85737 Ismaning, dieses für Sie zu tun.


III. Welche Informationen werden von uns erfasst?

Wir erfassen verschiedene Arten von Informationen:

1. Personenbezogene Daten
Falls Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten (=Angaben, welche Sie identifizierbar machen) in unserer Datenbank zustimmen, werden die folgenden Angaben gespeichert:
a. hochgeladener Lebenslauf;
b. Kontaktinformationen (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse);
c. außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihrer Bewerbung weitere, elektronisch gespeicherte Unterlagen wie Anschreiben, Zeugnisse, Bewerbungsfoto usw. hinzuzufügen.

Wir bitten Sie darauf zu achten, dass Sie uns keine Informationen oder Dateianhänge übermitteln, die besondere Arten personenbezogener Daten enthalten, insbesondere Informationen über die ethnische Herkunft, politische, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit und sexuelle Ausrichtung. Diese Angaben erfolgen nur auf freiwilliger Basis durch die Kandidatinnen und Kandidaten selbst.

2. Statistische Daten

Die Daten der Bewerberdatenbank können für die Erstellung von Statistiken herangezogen werden. Dabei handelt es sich jedoch um anonymisierte Informationen, die keine Rückschlüsse auf die Identität eines bestimmten Nutzers zulassen und somit nicht um personenbezogene Daten.

3. Ihre Aktivitäten

Falls Sie sich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben oder sich erneut für eine andere Position bewerben, haben wir die Möglichkeit, Ihre Aktivitäten zu speichern. Dabei sind Mehrfachbewerbungen durchaus erwünscht und durch die Nachverfolgung Ihrer Aktivitäten können wir Ihnen noch besser passende Stellenangebote zuweisen.

Falls Sie eine Speicherung Ihrer Aktivitäten ablehnen, können Sie uns dies per E-Mail an Personalmanagement@FUNKE-zeitschriften.de oder per Post an FUNKE Zeitschriften Service GmbH, Personalmanagement, Münchener Straße 101/09, 85737 Ismaning, mitteilen. Natürlich können Sie selbst auch bestimmte Teilinformationen aus der Datenbank löschen oder uns unter den angegebenen Kontaktdaten bitten, dies für Sie zu tun.

4. Bewegungs- und Nutzungsdaten

a. IP-Adresse
Beim Einloggen in die Datenbank kann der von Ihnen genutzte Server mittels der Internet-Protokoll-Adresse identifiziert werden. Solche Internet-Protokoll-Adressen (IP-Adressen) speichern wir aus Datensicherheitsgründen in Logfiles. Keinesfalls werden die in den Logfiles gespeicherten Informationen zur Identifizierung von Nutzern eingesetzt; sie dienen lediglich der Abwehr von unrechtmäßigen oder kriminellen Serverattacken, die sich gegen Ihre Daten oder die Funktionalität der Datenbank richten können. Des Weiteren benutzen wir IP-Adressen, um allgemeine und anonyme Statistiken zu erstellen, z.B. über Besucherzahlen, Page Impressions usw.; zurückverfolgbare Nutzerprofile werden aus diesen Informationen jedoch nicht erstellt.

b. Cookies
Die Datenbank setzt sogenannte Session-Cookies ein. Hierbei wird in einem Cookie vom Server eine eindeutige Session-ID gespeichert, um genau diesen Client bei weiteren Aufrufen wieder zu erkennen. Die Cookies erleichtern die Benutzung und beschleunigen den Seitenaufbau.

"Cookies" sind kleine Dateien, die es uns ermöglichen auf Ihrem PC spezifische, auf Sie, den Nutzer, bezogene Informationen zu speichern, während Sie eine unserer Web-Sites besuchen. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten.

Die sog. "Session-Cookies" werden ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres PC löschen. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen.


IV. Wer erhält Zugriff auf die Daten?

Ihre in der Datenbank hinterlegten Informationen (Bewerbungsunterlagen etc.) können zunächst ausschließlich von den autorisierten und auf das Datengeheimnis und Fernmeldegeheimnis verpflichteten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Personalmanagements der FUNKE Zeitschriften Service GmbH eingesehen werden. Sofern Ihr Lebenslauf aus Sicht des Personalmanagements den Stellenanforderungen entspricht, werden die Bewerbungsunterlagen an weitere Personalverantwortliche und Entscheidungsträger/innen (Führungskräfte, Fachvorgesetzte, Teamleiter/innen der Fachabteilung) der FUNKE Zeitschriften Service GmbH sowie der mit ihr verbundenen Unternehmen für eine weitere Beurteilung bzw. Bewertung weitergegeben. Unter keinen Umständen werden die von uns gesammelten Informationen an unbefugte Dritte weitergegeben oder an sonstige Dritte übermittelt. Punkt I Nr. 2 gilt entsprechend. Ferner sind diejenigen Personen, die Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten auf das Datengeheimnis und Fernmeldegeheimnis verpflichtet.


V. Wer verarbeitet Ihre Daten?

Die Datenbank wird von Lumesse verwaltet. Die Wartung und Unterbringung der Server erfolgt durch das Unternehmen easynet, Milton Keynes, Großbritannien. Die Mitarbeiter/innen von easynet erhalten jedoch keinen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Ausgenommen hiervon ist der Einsatz eines/r vorab bestimmten Mitarbeiters/in von easynet bei einem drohenden Schadensfall (Brand etc.), um Ihre Daten vor Verlust zu schützen.

Soweit wir oder Lumesse weitere Dienstleistungspartner mit der technischen Wartung, Verwaltung oder Datenverarbeitung beauftragen, behalten wir oder Lumesse uns das Recht vor, Ihre Daten an diese zu übermitteln, falls dies für die sichere und reibungslose technische Verwaltung der Datenbank nötig ist. Punkt I Nr. 2 gilt entsprechend.

Die datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden dabei selbstverständlich von allen Parteien vollständig eingehalten. Entsprechend Punkt I Nr. 3 werden Ihre personenbezogenen Daten von allen Parteien ausschließlich zum Zwecke des Bewerberauswahlverfahrens verarbeitet. Ferner ist Lumesse gemäß § 11 BDSG auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen verpflichtet und wird auch ihrerseits eingesetzte Subunternehmen, soweit diese Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten, dementsprechend verpflichten. Sobald Lumesse derartige Services auslagert, werden wir hierüber unverzüglich informiert.


VI. Abrufen, Bearbeiten, Erneuern oder Löschen Ihrer Lebenslaufdaten:

Die von Ihnen in der Datenbank gespeicherten Informationen können Sie jederzeit abrufen, bearbeiten, erneuern oder löschen. Außerdem ist das Personalmanagement auf Anfrage per E-Mail unter Personalmanagement@FUNKE-zeitschriften.de oder per Post an FUNKE Zeitschriften Service GmbH, Personalmanagement, Münchener Straße 101/09, 85737 Ismaning, gerne bereit, Ihre Daten einzusehen oder zu löschen.


VII. Datensicherheit

Um Ihre Daten vor Verlust oder Beschädigung zu schützen, um die Exaktheit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen und um unerlaubten Zugriff oder unsachgemäße Benutzung zu verhindern, setzen wir verschiedene Sicherheitsmaßnahmen (Firewalls, Antivirensoftware, manuelle Sicherheitschecks etc.) ein.

Durch die Anwendung des SSL-Verfahrens werden Ihre Daten zudem, bevor Sie zum Server übertragen werden, so verfremdet, dass ein Dritter sie nicht rekonstruieren kann. Im Rahmen dieses Verschlüsselungsverfahrens wird weiterhin sichergestellt, dass Ihre Daten ausschließlich an den dafür vorgesehenen Server geschickt werden. Beim Eintreffen Ihrer Daten auf den Server werden diese abschließend auf Vollständigkeit und Unveränderbarkeit geprüft.


VIII. Benachrichtigung über Änderungen

Sollten wir Änderungen an unserer Datenschutzerklärung vornehmen, werden diese unter www.gong-verlag.de angezeigt, so dass Sie stets darüber informiert sind, welche Daten von uns erhoben werden, wie wir diese verarbeiten und nutzen und inwieweit wir diese an Dritte übermitteln bzw. weitergeben.


IX. Sonstiges

Falls Sie diese Datenschutzerklärung speichern möchten, drücken Sie Strg+s, falls Sie ihn drucken möchten, drücken Sie Strg+p.


X. Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen datenschutzrechtlicher Art, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragte, Herr Heinz-Jürgen Koch, c/o Bajuwarenring 14, 82041 Oberhaching, waz.datenschutz@intime-media-services.de gerne zur Verfügung.